08.07.2019

Projektleiter*in für den Bereich R & D Automotive Engineering

Die FRÖTEK-Kunststofftechnik GmbH ist seit der Gründung des Stammwerkes in Osterode, im Jahr 1985, schnell zu einem weltweit agierenden Unternehmen gewachsen. Unser Know-how liegt unter anderem in der Verarbeitung von Standardthermoplasten, Werkstoffen im Hochtemperaturbereich und speziellen Möglichkeiten der Faserverstärkung sowie leitfähiger Materialien. Fertigungs- und Logistikstandorte in Deutschland, Ungarn, Ukraine, China, Südafrika und den USA versorgen weltweit unsere Kunden, die überwiegend aus der Batterie- und Automobilindustrie stammen.

Wir suchen:

Projektleiter*in für den Bereich R & D Automotive Engineering

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Projektmanagement
  • Selbständige Bearbeitung von Aufträgen/Projekten von der Anfrage bis zur Serienfertigung in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter
  • Weiterentwicklung des Produktportfolios
  • Technische Unterstützung des Vertriebs Batterie

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben einen technischen Fachhochschul-, Universitäts-, Technikerabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung und Erfahrung im Bereich Automotive
  • Sie haben fundiertes Know-how im Bereich Kunststofftechnik, Teilekonstruktion, Fertigungstechnik sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Sie haben idealer Weise erweiterte Kenntnisse mit Creo /ProE, CAE, Moldflow
  • Sie sind teamfähig können aber auch eigenständig arbeiten und Ihr Projekt voranbringen
  • Stark ausgeprägte Kommunikationskompetenz
  • Zielstrebiges und Iösungsorientiertes Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen u. a. eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen, stetig wachsenden Familienunternehmen, ein gutes Betriebsklima und eine leistungsgerechte Bezahlung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, möglichem Eintrittstermin, Gehaltsvorstellung und Zeugniskopien an:
 
FRÖTEK-Kunststofftechnik GmbH
z. H. Frau Andrea Ihlemann
An der Unteren Söse 24 - 30
37520 Osterode am Harz
 
Tel.: 05522-9010251
 
Sie können ihre Bewerbungsunterlagen auch gern als PDF-Dokument per E-Mail an die folgende E-Mailadresse senden: